Regelmäßige Workshops Systemische Aufstellungen in kleiner Gruppe

Breuss Massage

Die Massage nach Rudolf Breuss ist eine äußerst sanfte Behandlung, die seelische und körperliche Verspannungen löst. Der Therapeut massiert den Patienten mit Johanniskrautöl ein. Durch vorsichtiges Dehnen der Wirbelsäule „belüftet“ er die Zwischenwirbelscheiben, damit das Johanniskrautöl hineinzieht. Damit wird die Regeneration der unterversorgten Bandscheiben eingeleitet. Die negativen Energien werden über speziell zugeschnittenes Seidenpapier abgeleitet. Die Breuss-Methode ist eine sehr sanfte Massageform und eine gute Alternative bei Osteoporose Patienten. Bei der Behandlung bat Breuss um Führung „von oben”, indem er die Massage mit Gebeten begleitete. Was auch unterstützt, sind Matrix Wellen mitwirken zu lassen.

 

Kosten 60,-Euro ca. 60 Minuten